—правочна€ информаци€
(технические характеристики)
ѕогрузчик колесный Ёкскаватор-погрузчик Ёкскаватор компактный Ёкскаватор колесный Ёкскаватор гусеничный Ёкскаватор-харвестер √рейдер —амосвал сочлененный  аток тандемный  аток грунтовый  аток пневмоколесный  аток комбинированный јсфальтоукладчик гусеничный јсфальтоукладчик колесный
VOLVO BL61
VOLVO BL71
       
Ё — ј¬ј“ќ–-ѕќ√–”«„» 
VOLVO BL 61
ƒвигатель Volvo D4D
ћощность, полезна€*, к¬т (л.с.) 62 (83)
Ёксплуатационна€ масса, кг 8,496
¬местимость ковшей, обратна€ лопата м3 0.08-0.31
√луб. выемки по SAE, руко€ть раздвинута, мм 5,370
”силие выемки ковша, кЌ 53
”силие выемки стрелы, кЌ 32.6
¬местимость ковшей, погрузчик м3 1
√рузоподъемность, кг 2,530
* —огласно EEC 89/1269

ХBruttoleistung:
SAE: 64 kW / 86 PS

ХNettoleistung:
EEC 80/1269: 62 kW / 83 PS

ХEinsatzgewicht:
8946 kg

ХSchaufel-/Loffelinhalte:
Frontlader: 1000 l
Heckbagger: 2000 l

ХMax. Grabtiefe:
4300 Ц 5370 mm

ХVOLVO Ц Alleinstellungsmerkmal:
exklusive Kinematik mit
Schaufelruckfuhrung Ц kraftvoller
Kippzylinder entwickelt hohe
Ausbrechkraft

ХGebogener Ausleger des
Ёкскаватор погрузчик VOLVO BL61

Heckbaggers Ц einfacheres Beladen
ХZylinder der Baggerausrustung mit Endlagendampfung ХGeschutzt im Ausleger gefuhrte Hydraulikleitungen

ХOpen-CenterЦHydraulik mit Mengenregelung

ХДFlow SharingУ ЦSteuerventil - storungsfreie, simultane Bewegungsablaufe

ХVoll nach hinten aufklappbare Motorhaube Ц hervorragender
Wartungszugang

ХBequem gruppierte Wartungspunkte Ц leicht zuganglich


DER BL61 IM DETAIL

Motor

Wassergekuhlter Niederemissionsmotor mit Turbolader. 4-Zylinder-Dieselmotor von Volvo (Drehmomentanstieg 40%)
Modell .............................................. Volvo D4D
Nettoleistung ..................................... 62 kW (83 PS)
Bruttoleistung .................................... 64 kW (86 PS)
Hubraum ........................................... 4,04 I
Verdichtungsverhaltnis ........................ 19:1
Nenndrehzahl ..................................... 2200 U/min
Elektrische Anlage
Spritzwassergeschutzte Anschlusse Batteriespannung 12 V (doppelte Batterien als Option) Generator 95 A
Kraftubertragung
Fussbetatigte Differentialsperre 100% schlussig auf Hinterachse. An den Radnaben angeordnetes Planetengetriebe.
Fahrgeschwindigkeit
Max. Geschwindigkeit vorwarts/ruckwarts
1 ................................................. 6.1 km/h
2 ................................................. 9.7 km/h
3 ................................................. 20.8 km/h
4 ................................................. 38.3 km/h
Bremsanlage
Hydraulisch betatigte, selbstnachstellende Olbad-Lamellenbremsen mit Bremskraftverstarker. Im dritten und vierten Gang werden beim Bremsen alle vier Rader beaufschlagt (nur bei Allradantrieb). Einzelrad-Bremssystem mit miteinander koppelbaren Bremspedalen. Mechanische Feststellbremse
Lenkung
Hydrostatische Lenkung mit doppeltwirkendem Zylinder, geschutzt hinter Vorderachse angebaut. Herausgefuhrter Schmiernippel fur Bolzen der Pendellagerung. (2WD = Standardantrieb auf Hinterachse, 4WD = Allradantrieb)
2WD Ц Lenkradumdrehungen, von Anschlag zu Anschlag ........... 4,1
4WD Ц Lenkradumdrehungen, von Anschlag zu Anschlag ........... 3,75
2WD Ц Lenkeinschlag .................................................................... 56∞
4WD Ц Lenkeinschlag .................................................................... 55∞
4WD Ц Wendekreis: zwischen Wanden ohne Bremsung ........................ 10,69 m
4WD Wendekreis Frontlader: zwischen Bordsteinen ohne Bremsung ...... 8,38 m
2WD Wendekreis: zwischen Wanden
mit Bremsung .................................................................................. 9,45 m
ohne Bremsung ................................................................................ 10,67 m
2WD Wendekreis Frontlader: zwischen Bordsteinen
mit Bremsung ................................................................................... 6,29 m
ohne Bremsung ................................................................................. 7,81 m
Hydraulikanlage
Open-Center-System mit Mengenregelung. Zahnradpumpe fur Ausrustung und Anbaugerate
Max. Fordermenge ......................................... 116 I/min
Betriebsdruck,
Heckbagger ................................................... 250 bar
Frontlader ..................................................... 220 bar
Fullmenge ..................................................... 110 I
Gewicht
4WD: Modell mit Kabine und Universalschaufel , 610-mm-Tiefloffel, Standard-Kontergewicht aus Gusseisen (105 kg), Fahrer 75 kg, voller Kraftstofftank und teleskopierbarer Stiel:
Betriebsgewicht .......................................... 8496 kg
Getriebe
Hermetisch abgedichteter Drehmomentwandler (W300 Durchmesser), angebaut am Schwungrad des Motors. Vollsynchronisiertes Powershuttle-Getriebe mit vier Vorwarts-/ Ruckwartsgangen. Vorwarts-/Ruckwartsschalter mit elektrohydraulischer Betatigung an der Lenksaule.
Fullmengen
Kuhlanlage .............................................. 19 l
Kraftstofftank ......................................... 120 l
Motorol (einschliesslich Filter) .............. 14 l
Hinterachse
Differential .............................................. 14 l
Vorderachse (4 WD)
Differential .............................................. 6,5 l
Hydraulikoltank ....................................... 51 l
Hydraulikanlage insges ........................... 110 l
Heckbagger
Robuster Heckbagger mit geschlossenem Kastenprofil. Schmale, gebogene Ausfuhrung
mit hydraulischer Auslegerverriegelung und manueller Transportsicherung fur Schwenkbewegung. Auslegerfuss aus Gusseisen. Endlagendampfung an Schwenk-, Ausleger- und Loffelzylinder. Teleskopierbarer Stiel vergrossert Reichweite um 990 mm. Manuell von au.en einstellbare Nylatron-Dampfkissen an teleskopierbarem Stiel.
Standardstiel
Loffelbreite ...................................... 610 mm
Loffelinhalt ...................................... 0,21 m3
Losbrechkaft (SAE J1179) ................. 53 kN
Reisskraft (SAE J1179) ..................... 326 kN
Drehwinkel des Loffels ..................... 194∞
Teleskopierbarer Stiel
Loffelbreite ..................................... 610 mm
Loffelinhalt ...................................... 0,21 m3
Losbrechkaft (SAE J1179) ................. 53 kN
Rei.kraft (SAE J1179)
Eingefahren .................................... 32 kN
Ausgefahren ................................... 23,9 kN
Loffeldrehwinkel, insges ................... 194∞
Frontlader
Fingerleichte Bedienung aller Laderfunktionen. Einfachwirkender Hubzylinder und automatische Schaufelruckfuhrung. Hubgerust in Kastenbauweise mit reibgeschweissten doppelten Hubzylindern. Hubgerustdampfung (Option). Universalschaufeln (1,0 m3, 2350 mm Breite) mit Zahnen (Option) und wendbaren Unterschraubmessern. Integrierte Sicherheitsstutze. Wartungsabstand fur das Abschmieren 50 Stunden.
Traglast auf voller Hubhohe (mit Universalschaufel) ........... 2530 kg
Ausbrechkraft ......................................................................... 41.8kN
Reisskraft ................................................................................ 41,2 kN
Funktionszeiten:
Anheben auf volle Hohe .......................................................... 4,3 s
Ausschutten ............................................................................. 1,8 s
Ruckkippen .............................................................................. 1,9 s
Absenken ................................................................................. 3,0 s
Bereifung
Hinten

Vorne Ц 2WD
Vorne Ц 4WD

Ёкскаватор погрузчик VOLVO BL61

 

Standardbereifung 16,9 x 28
8 Radmuttern

10,5/80 x 18
8 Radmuttern

12,5/80 x 18
8 Radmuttern
Ёкскаватор погрузчик VOLVO BL61
Ёкскаватор погрузчик VOLVO BL61
Abmessungen Ц Transportstellung
A Ц Gesamtlange 5800 mm
B Ц Gesamtbreite2470 mm
C Ц Gesamthohe 3730 mm
D Ц Radstand (4 WD) 2150 mm
E Ц Bodenfreiheit Ц Rahmen 340 mm
F Ц Hohe bis Oberkante Kabine (ROPS)2917 mm
G Ц Breite uber Stutzen2335 mm





















Ёкскаватор погрузчик VOLVO BL61
Abmessungen Ц Frontlader
A Ц Hohe zum Schaufelbolzen ..................... 3485 mm
B Ц Schuttwinkel ........................................ 45∞
C Ц Reichweite beim Ausschutten ................ 895 mm
D Ц Schutthohe ......................................... 2630 mm
E Ц Ruckkippwinkel am Boden .................... 40∞
F Ц Grabtiefe unter Bodenebene ................. 159 mm
G Ц Hohe zur Oberkante der Schaufel ......... 4434 mm
Max. Planierwinkel .................................... > 120∞
Abmessungen - Heckbagger
mit Standardstiel
H Ц Max. Grabtiefe .................................... 4300 mm
Grabtiefe bei 610 mm Sohlenlange ............. 4244 mm
I Ц Ladehohe ............................................ 3980 mm
J Ц Reichweite bei max. Hohe ..................... 2220 mm
K Ц Max. Hubhohe ..................................... 5530 mm
L Ц Reichweite ab Auslegerfu ...................... 5860 mm
M Ц Reichweite ab Hinterachse .................... 7320 mm
Verschiebung Auslegerfu. ab Mitte Maschine . 590 mm
Seitlicher Wandabstand .............................. 190 mm
mit Teleskopstiel
H Ц Max. Grabtiefe
eingef. Ц 4300 mm ..................................... ausgef. Ц 5370 mm
Grabtiefe bei 610 mm Sohlenlange
eingef. Ц 4244 mm ..................................... ausgef. Ц 5314 mm
I Ц Ladehohe
eingef. Ц 4030 mm ..................................... ausgef. Ц 4800 mm
J Ц Reichweite bei max. Hohe
eingef. Ц 2220 mm ..................................... ausgef. Ц 2540 mm
K Ц Max. Hubhohe
eingef. Ц 5830 mm ..................................... ausgef. Ц 6650 mm
L Ц Reichweite ab Auslegerfu.
eingef. Ц 5910 mm ..................................... ausgef. Ц 6880 mm
M Ц Reichweite ab Hinterachse
eingef. Ц 7320 mm ..................................... ausgef. Ц 8290 mm

STANDARDAUSRUSTUNG

Motor
Turbo-Dieselmotor Volvo D4D (62 kW)
Kraftstoffnachfullung vom Boden aus Frontgrill
Elektrische Anlage
Batterie 12 V /690 CCA
Generator 95 A
Service und Wartung
Werkzeugkasten Ц extern
Batteriekasten Ц extern
Hydraulikanlage
Hydraulikolkuhler
Zahnradpumpe
ДFlow SharingУ-System
Beleuchtung
Warnblinkanlage/Fahrtrichtungsanzeiger
Arbeitsbeleuchtung (2 Scheinwerfer vorne, 2 hinten)
Fahrscheinwerfer
Instrumentierung/Bedienungsorgane
Anzeigeinstrumente:
Х Kuhlmitteltemperatur
Х Kraftstofftank
Х Tachometer
Х Betriebsstundenzahler
Dachverkleidung innen
Warn- und Kontrolleuchten:
Х Motorvorheizung
Х Kuhlmitteltemperatur
Х Motoroldruck
Х Motorluftfilter
Х Getriebeoltemperatur
Х Servicehinweis
Х Batterieladung
Х Hydraulikolfilter
Х Hohe Hydraulikoltemperatur
Х Niedrige HydraulikoltemperaturElektrischer Anschlu. (2 St.)
Signalhorn
Warnsummer
Kraftubertragung
Allradantrieb
Nasse Scheibenbremsen
Differentialsperre
Vollsynchronisiertes Powershuttle-Getriebe (4 Gange)
Drehmomentwandler
Schalter fur Getriebeabschaltung an Lader-Bedienhebel
Bereifung
Kabine, externe Ausstattung
Turen links/rechts mit Schlossern
4 ganz oder teilweise aufstellbare
Seitenfenster
Ganz zu offnendes Heckfenster
Frontscheibe aus Verbundglas
Externe Ruckspiegel (2 St.)
Getonte Scheiben
Kabine, interne Ausstattung
Innenruckspiegel
Innenbeleuchtung
Getrankehalter
Startschloss
Scheibenwischer, vorne und hinten
Scheibenwaschanlage, vorne und hinten
Bodenmatte
Sitz mit Textil- oder Kunststoffbezug mit/ohne Armlehnen
Heiz- und Luftungsanlage mit Defrosterdusen
Sitzgurt mit Aufrollautomatik
Servolenkung
Ausrustung
Heckbagger mit Schiebeschlitten Ц Zweihebelbedienung
Hydraulische Auslegerverriegelung
Verriegelung fur Schiebeschlitten
Transportsicherung fur Schwenkwerk
Frontlader mit Einhebelbedienung, automatischer Schaufelruckfuhrung und Schalter fur Getriebeabschaltung am Bedienhebel

SONDERAUSRUSTUNG

Kabine
Innenruckspiegel
Klimaanlage
Radio
Drehzahlmesser
Sonnenblende
Breiter Sicherheitsgurt
Verstellbare Lenksaule
Gefederter Deluxe-Fahrersitz mit/ohne Armlehnen
Ausrustung
Hubgerustdampfung
Lenkradknopf
Teleskopierbarer Stiel
Gummi-Abstutzfusse
Hebeose, Heckbagger
Werkzeugsatz
Hydraulikanlage
Hammerhydraulik
Spezialverrohrung fur Hammerkreislauf
Antrieb fur Handgerate, z.B. Handhammer
Maschenfilter fur Hydraulikoltank
Beleuchtung
Zusatzliche Arbeitsbeleuchtung
(2 Scheinwerfer vorne, 2 hinten)
Elektrische Anlage
Drehzahlmesser
Zusatzliche Batterie
Sicherheit
Hydraulikoltank mit verschliessbarem
Deckel
Rundumleuchte
Sicherheitsventile fur Ausleger und Stiel
Sicherheitsventil fur Hubzylinder, Frontlader
Uberlastanzeige fur Hebearbeiten
Vorderkotflugel
Vandalismusschutz
Codierte Wegfahrsperre
Ruckfahr-Warnanlage
Anbaugerate
Unterschraubmesser
Anschraubzahne
Schaufeln fur Frontlader
Loffel fur Heckbagger
Volvo-Hammer HB 440
Mechanischer Schnellwechsler
Hydraulischer Schnellwechsler
Anbausatz fur Ladegabel
Volvo-Baumaschinen sind anders. Die Art und Weise, wie sie konstruiert, gebaut und betreut werden, ist anders. Dieser Unterschied resultiert aus unserer mehr als 170jahrigen Geschichte. Stets ist es in unserem Unternehmen darum gegangen, zuerst uber die Menschen nachzudenken, die unsere Maschinen einsetzen und bedienen. Wir wollen dabei helfen, die Arbeit sicherer, komfortabler, produktiver zu gestalten Ц nicht zuletzt umweltfreundlicher. Das Ergebnis dieser Bemuhungen ist ein wachsendes Angebot an Maschinen sowie ein globales Servicenetz, das Sie dabei unterstutzt, mehr zu leisten. Uberall auf der Welt sind Menschen stolz darauf, Volvo benutzen zu konnen. Und wir sind Ц More care. Built In.




 
 
ћосква
(495) 799-92-06
ул. √ероев ѕанфиловцев,
д. 10
 
√ермани€
+49 421 64922663
+49 421 64922662.
STS-Group GmbH
Auf der Muggenburg 7, 28217, Bremen
ƒиректор јртур “риллер
 
ќмск
(3812) 28-36-92
факс (3812) 25-32-90
 осмический, 109 а
 
—анкт-ѕетербург
+7 (812) 329-02-81
факс +7 (812) 331-39-71
ƒиректор: —ызганцев ћаксим √еннадьевич
 
 расно€рск
(391) 278-33-81, 224-15-55
—ерге€ Ћазо 6а,
офис 2-22
 
Ѕийск
(3854) 47-23-53
8-960-961-86-16
ул. √ерцена 70
 
«јќ «—пецтехснаб» - гидромолот, грейфер, вибропогружатель, гидравлические, ножницы, домкрат реечный, экскаватор, строительна€ техника